Außerschulische Lernorte

Damit die Schülerinnen und Schüler der Mosaikschule lebenspraktische Fertigkeiten erlernen und damit auf die Alltagswelt nach der Schule vorbereitet werden, legt die Mosaikschule wert auf außerschulische Lernorte, die der Lebenswelt der Kinder entsprechen. Hier können Sie sehen, welche Lernorte die Mosaikschule nutzt.

Volksbank Kletterhalle Marburg

Eine Schülergruppe der Mosaikschule besucht wöchentlich die Kletterhalle Marburg und trainiert dort Ausdauer, Koordination, Kommunikation und Geschick. Dabei haben alle Schülerinnen und Schüler eine Menge Spaß.

Schwimmbad Wehrda

Der Schwimmunterricht der Mosaikschule findet in Marburger Schwimmbädern statt. Das Schwimmbad in Wehrda wird regelmäßig von den Schülerinnen und Schülern genutzt. Hier lernen die Kinder, sich ans Wasser zu gewöhnen, Körperpflege und nicht zuletzt auch Schwimmen.

Reitstall Gisselberg

Mehrere Schülergruppen haben das Glück, einmal pro Woche zum therapeutischen Reiten zu gehen. Der Reitstall in Gisselberg ist auf die Bedürfnisse unsere Schülerinnen und Schüler bestens eingerichtet und kümmert sich liebevoll und kompetent um die Kinder. Für viele Schülerinnen und Schüler ist das Reiten ein wöchentlicher Höhepunkt. Weitere Bilder vom Reiten sehen sie hier.

Waldhütte in Ginseldorf

Unsere Schule unterhält ein Waldgrundstück in Ginseldorf. Hier können die Schülerinnen und Schüler nah an der Natur den Wald mit seiner Flora und Fauna erkunden. Nebenbei lernen Sie noch, wie sie sich selbst verpflegen und sich dabei auf ein Minimum einschränken.

Fußballtraining

Schülerinnen und Schüler der Fußball-AG können regelmäßig im Georg-Gassmann-Stadion trainieren. Auf Turnieren und Sportveranstaltungen zeigen sie dann ihr Können und werden damit nicht selten mit Pokalen entlohnt.

Verkehrsübungsplatz

Wie alle Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse, haben unsere Kinder die Möglichkeit einen Fahrradführerschein zu erwerben. Dazu haben sie in ihrem Stundenplan das Fach Verkehrserziehung, in dem sie Fahrradfahren und Verkehrsregeln üben. Die Prüfung und das Fahrtraining finden regelmäßig auf dem Verkehrsübungsplatz neben dem Georg-Gassmann-Stadion statt. Mehr Fotos vom Verkehrsübungsplatz sehen Sie in unserer Galerie.

imterkulturelle Gärten

In Zusammenarbeit mit dem Verein 'interkulturelle Gärten' unterhält die Mosaikschule einen Garten auf dem Gelände der vitos-Klinik. Das Ziel eines solchen Gartens ist die Gestaltung und Pflege eines gemeinsamen, nach ökologischen Prinzipien bewirtschafteten Gartengeländes. Die Vernetzung von Menschen verschiedener Kulturen und sozialer Herkunft kann dabei ebenfalls gefördert werden.